am 29.06.2018 - Karin mit "I hoff Du lachst grad"

Karin Bond "I hoff Du lachst grad"

„Musik ist mein Leben“ – so der Slogan der hübschen Powerfrau aus Vilshofen. Die Liebe für die Musik wurde der attraktiven Niederbayerin, die in Waldkirchen aufgewachsen ist und in Osterhofen wohnt, mit in die Wiege gelegt. Bereits im zarten Alter von sechs Jahren nahm sie Gitarren- und Gesangsunterricht. Der erlernte Hauptberuf der Künstlerin hat mit dem Musikalischen nur wenig gemein. Sie erlernte den Beruf im Steuerfach und arbeitete bis zur Gründung ihrer familiengeführten Immobilienfirma 2007 als Finanzbuchhalterin in einem großen Passauer Unternehmen. Die im Sternzeichen „Jungfrau“ heranwachsende Blondine wollte aber schon von klein auf nur eines: Singen und Musizieren vor dem Publikum.

Nach einer Pause aus privaten Gründen (Firmengründung und -aufbau), ist die charmante Interpretin unter den Namen „KARIN BOND“ nun wieder da!

2018 startet KARIN BOND mit der Produktion ihrer neuen Single „I hoff Du lachst grad“. Komponiert und getextet aus eigener Feder, arrangiert und produziert von Fritz Rach bei „OIS-Records“. Und damit kehrt sie wieder zurück ins Rampenlicht und auf die Bretter, die für sie die Welt bedeuten.


Fotonachweis: Foto Schüll

 

Foto: Foto-Schüll



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok