Aufnahmen sind grundsätzlich nur nach Terminabsprache möglich. Aufnahmen können von 09.00 – 22:00 Uhr gemacht werden.

Ja, auf jeden Fall!

Die Performance vor dem Mikrofon ist zu 99% besser, wenn man den Text auswendig kann und sich voll und ganz auf die Stimme konzentriert. Wenn Du nicht textsicher genug bist, dann bringt den Text in gut leserlicher Form mit, damit dieser auch noch aus ca. 50 cm Entfernung ohne Anstrengung gelesen werden kann.

Egal ob Du nur die Melodie im Kopf hast, oder ein einfaches Demo, oder auch nur ein Notenblatt. Wir erarbeiten mit Dir zusammen Deinen Song.

Ja, sicher. Aber, es sollte:

1. Professionell aufgenommen sein und als WAV mit mindest 44.1 kHz vorliegen.

2. Noch nicht gemaster sein.

3. Idealerweise sind die einzelnen  Instrumente in einzellenen Spuren vorhaben

4. Du solltest die Rechte vorher klären, ob Du das auch verwenden darfst, falls es nicht aus Deiner Feder stammt.

Du kannst uns die Daten vorab bei WeTransfer an unsere E-Mail-Adressse schichen, oder auch auf USB-Stick, oder CD mitbringen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen