am 23.04.2021 - Cem Atalay mit "Wer bestimmt über mich"

Cem Atalay präsentiert seine Debüt-Single „wer bestimmt über mich“

Eine Stimme die berührt…

Cem Atalay macht ernst und veröffentlicht seinen ersten Song!
Manchmal braucht es eben lange und steinige Wege die dann zum Neuen führen. Nur so lässt sich die Wahrhaftig des wirklichen Daseins erkennen...

Geboren in Berlin in den 70gern des letzten Jahrhunderts, als Kind eines Türkischen Schauspielers und einer Deutsch/Polnischen Musikerin, war der Verlauf hin zum dem heutigen Musiker mit einem langen Reifeprozess verbunden. Nicht jedoch zur Bühne und der Kunst. Den schon in Kindesalter kam es zu leichten Berührungen mit den Brettern, die die Welt bewegen. Wenn auch nur als einer von vielen Tänzer welche zur einer Richard Wagner Aufführung in der Deutschen Oper, im Stil des damals modernen Breakdance, performen sollten. Als wäre dies ein Omen gewesen, überkreuzten sich solche Begegnungen mit der Welt des Entertainments, wenn auch im kleinen Maßstab, fortan nun immer sein Werdegang. Wobei sein Vater einen erheblichen Anteil dazu beigetragen hatte, da dieser in den 80gern den ersten, privaten, Türkisch/Deutschen TV- Sender TD-1 gründete, welcher „nur“ regional in Berlin ausstrahlte.

Die nächsten Jahrzehnte spielte dieser Sender nun eine Hauptrolle im Leben des jungen Mannes. Zwar versuchte er sich dennoch im stillen Kämmerlein mit ersten Schritten in Richtung Musik und nutze die damals einfachen digitalen Mitteln um zu komponieren. Alles aber mehr ein Hobby und mehr im Geheimen. Auch gesanglich, wenn man dies Gesang nennen konnte, mehr Hobby und zum beeindrucken junger Frauen seines Alters. Zwar hatte er insgeheim schon die große Liebe zur Musik entdeckt, jedoch fehlte es ihm nach eigenen Worten noch an Mut, Können und dem nötigen Biss, um ein ernsthaftes Musikprojekt zu starten.

In den folgenden Jahren suchte er seinen Weg in der Schauspielerei, die ihn aber nie so richtig erfüllte. Etwas fehlte! Nun, als Mann, mitten im Leben, beschloss er dem nachzugehen, dem Verlangen und die Liebe zu Musik, insbesondere der eigenen Schöpfung dieser ersten Liebe.

Seit 2 Jahren arbeitet er nun mit großem Ehrgeiz an seinem ersten Album und erfüllt sich seinen lang gehegten Traum mit seinem ersten Titel „Wer bestimmt über mich“, der am 23.04.21 beim Label OIS-RECORDS erscheint.